Please rotate your device

Filter

Junggesellinnenabschied in München

Hier findest du die besten Tages- und Nachtaktivitäten mit der passenden Unterkunft für euren Junggesellinnenabschied in München
München
10 Pers.
2 Nächte
Mein JGA zusammenstellen wählen Aktivitäten

München ist in aller Munde. Nicht nur Junggesellinnenabschiede konzentrieren sich in Deutschland auf Berlin und München, sondern auch die Fußballwelt schaut immer und immer wieder auf die Landeshauptstadt des Freistaats Bayern. Der FC Bayern München und sein Stadtrivale 1860 München locken jährlich unzählige Fans aus aller Welt zu ihren Spielen und vor allem der Charme Münchens sorgt dafür, dass sie alle früher oder später einmal wieder zurück kommen. Für euren Junggesellinnenabscheid seid ihr in München deshalb genau richtig aufgehoben. Hier erlebt ihr ein Potpourri an verschiedensten Stadtvierteln, die unterschiedliche Klientel zwischen Universität und Marienplatz, die Surfer im Englischen Garten - kurzum ein absolut aufregendes Städtchen am südlichen Zipfel unserer Bundesrepublik. Ob mit Weißwurst oder ohne, mit Erdinger Weißbier oder Augustiner Bräu Weißbier oder auch komplett alkoholfrei - an eurem Junggesellinnenabschied in München kommt ihr mindestens auf kulinarischen Kosten! 

Seid ihr bereit für eine richtige Gaudi? Dann auf nach München für euren Junggesellinnenabschied! Die Stadt mit der einladensten Bierkultur der Bundesrepublik und das ist nicht alles. Für die modebewusste Junggesellin ist München das absolute Shopping-Mekka, nichts kann euch aufhalten, den Wert eurer Hochzeit zur Hälfte in Weißwurst und zur Hälfte in Klamotten auf den Kopf zu hauen!

Ob tagsüber oder in der bayerischen Nacht - München und seine Bewohner mit ihrem für uns Nordlichter gewöhnungsbedürftigen Dialekt sorgen eigentlich rund um die Uhr für ein einladendes Ambiente. BerlinerInnen fühlen sich hier gleich richtig willkommen, ist doch die leicht harsche, aber stets liebevolle Anrede der heimischen nicht unähnlich. Hier in München trifft man auf alles und jeden. Bekannte Fußballer, Münchner Schickeria, gechillte Studenten und Coworker, Fußballfans und Partygänger. Sie alle sind stets auf der Suche nach dem besonderen Etwas und das bietet München ganz bestimmt. Seit jeher zieht es Junggesellenabschied und Junggesellinnenabschiede nach München und das nicht zuletzt aufgrund seines exzellenten Nachtlebens. Hier wird zumeist auf schicke Garderobe gesetzt, also genau das richtige für einen edlen Junggesellinnenabschied in München. Auf euch, Mädels!


Für euren Junggesellinnenabschied in München ist uns weiß Gott kein Weg zu weit, kein Gewässer zu tief. Für die Organisation eines JGA in München steht man wie so oft nämlich vor der Qual der Wahl. Zahlreiche Anbieter buhlen um die Aufmerksamkeit der Junggesellinnen und bieten die verschiedensten Sachen als Zeitvertreib an. Auch in München kommt ihr um die absoluten Klassiker wie Paintball und Escape Room vorbei, aber anders als in anderen Städten, bietet München eine unvorhergesehene Überraschungen. Habt ihr schon Mal eine Eis-Disco betreten? Dann wird es wohl höchste Zeit, denn euer Junggesellinnenabschied in München macht es möglich! Hier könnt ihr die zukünftige Braut auf Händen über das Eis tragen und euer Talent auf den Kufen beweisen.

Eine Eis-Disco entspricht so überhaupt nicht eurem sommerlichen Gemüt? Dann seid ihr wohl im Englischen Garten besser aufgehoben, denn hier könnt ihr im Eisbach eure Wellenreitkünste beweisen und auf die Probe stellen. Für die ganz wilden unter euch gibt es auch eine große Runde Rafting dazu, aber dafür solltet ihr ein wirklich dickes Fell mitbringen.


Weltweit ist das Münchner Oktoberfest eine beliebte Attraktion, die jährlich Unmengen an Touristen in die bayerische Landeshauptstadt zieht. Entgegen der Erwartungen könnt ihr in München aber wesentlich mehr erleben, als nur im September das Oktoberfest zu besuchen. Tatsächlich ist der Name nämlich ein wenig irreführend, denn die Fete endet immer schon Anfang Oktober, während sie bereits Mitte September startet. München bietet für euren Junggesellinnenabschied allerdings ein ganzjähriges Spektakel, welches nicht immer mit Bier und Fußball zusammenhängen muss. Bayern ist nicht nur das größte all unserer Bundesländern, sondern bietet auch im ganzen Land eine unglaubliche Vielfalt an landwirtschaftlichen und wirtschaftlichen Quellen.

Das ganze Jahr über? Aber natürlich! Schließlich heiratet nicht Jede oder Jeder mitten im Jahr im Wonnemonat Mai oder im heimeligen August, sondern vor allem Hochzeiten im Dezember finden immer mehr Anklang, nicht zuletzt ja auch aufgrund der milderen Winter. Die Biergärten Münchens lassen sich nicht mehr an zwei Händen abzählen, hier wäre wohl eine Tour mal angebracht, nicht wahr?

Für die Wintermonate lässt natürlich ein Neoprenanzug überstreifen, denn der Eisbach steht nicht still! Der Viktualienmarkt bietet über das ganze Jahr hinweg eine Tour durch verschiedenste Gerüche. Oder habt ihr schon einmal mit einer halb abgefrorenen Nase die Isar besurft?


Hinter uns liegen bereits zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Organisation von Junggesellinnenabschiede in ganz Europa. Mit Maximise und Crazy-EVG haben unsere englischen und französischen Pendants einen festen Platz in der jeweiligen Junggesellenabschiedskultur. Unsere Mission ist seit jeher, euren Junggesellinnenabschied zu einem ganz besonderen Ausflug zu machen, den ihr, aber vor allem die Braut, so schnell nicht mehr vergessen werdet.

Einen Junggesellinnenabschied zu organisieren ist nicht immer einfach. Vor allem dann, wenn eine größere Gruppe im Spiel ist, dann ist das Koordinieren der verschiedenen Wünsche und Anforderungen nicht immer einfach. Aus dem Grund solltet ihr euch auch nicht zwangsläufig auf ein Reiseziel festfahren. Wir haben noch viele schöne, weitere Reiseziele für euren Junggesellinnenabschied in Deutschland und Österreich: Berlin, Stuttgart, Köln, Wien

München
10 Pers.
2 Nächte
Heimatort :
Budget : 250€ p. P.

Aktivitäten


Aktivität hinzufügen

Weitere Wünsche